Neujahrskonzert 2014

Am 11. Januar 2014 fand in der Aula des Bert-Brecht-Gymnasiums in Kirchlinde das traditionelle Neujahrskonzert des Blasorchesters Dortmund-Kirchlinde statt.

Es war das 13. Konzert in der Reihe der Neujahrskonzerte, das erstmals an einem anderen Ort als bisher stattgefunden hat.

Die vergangenen Veranstaltungen hatten die Zuhörer immer erfreut, so dass zu erwarten war, dass auch dieses Konzert zu einem freudigen Musikerlebnis wurde. Die 320 gekommenen Besucher waren von den Darbietungen und dem Programm begeistert.

Der erste Teil wurde solistisch gestaltet,  der zweite enthielt Beiträge unterschiedlicher Stilrichtungen.

Das „Duo Chansonpur“ hat das Konzert mit seinen Darbietungen bereichert.

Zum Abschluss wurde der Marsch „Alte Kameraden“ gemeinsam mit dem Trommlerkorps „Gut Klang Kirchlinde“ gespielt.

 

plakat 2014

Programmfolge Neujahrskonzert 2014

Zeitungsbericht Neujahrskonzert2014
Bericht Neujahrskonzert 2014